Wilde gelben Löwen haben gute Frühform


F3-Jugend - Wilde gelben Löwen haben gute Frühform vom 02.10.2015 Mario Schüren
Nachdem die ersten beiden Spiele gegen Selters ( 7:1 ) und Oberlahn ( 6:1 ) bereits gewonnen wurden zeigten die wilden gelben Löwen auch gegen unsere F-2 ein tolles Spiel. In Bestbesetzug angetreten zeigten die Jungs zum Teil schöne Kombinationen und wurden dafür mit elf Treffern belohnt. Auch der "zweite Anzug" der F-3 machte gegen Selters ein gutes Spiel. In einem ausgeglichenem Spiel verlor man knapp 3:5 - bei der Vielzahl an Chancen und zwei Pfostenschüssen wäre aber auch hier zumindest ein Unentschieden drin gewesen. Die vielen Tore teilten sich Vitus Minnig (4), Noah Schollmayer (3), Adrijan Elsen (2), Luca Kunz (2), Henrik Peichl, Tom Schüren und Jamiel Garcia Liebig.

Clicks: 530

[ zurück ]