Menu
TSG Oberbrechen verteidigt Tabellenspitzenposition

Gleich zu Beginn zeichnet sich ein temporeiches Spiel ab. Beiden Mannschaften merkt man an, dass es um die Tabellenführung geht.

Der SV Elz eher defensiv orientiert, lässt zunächst die TSG Oberbrechen kommen. In der 12. Minute kommt es zur ersten Großchance: Pascal Schmitt umläuft den Elzer Torwart Kim Schmitt, den Abschluss rettet Timo Schlag auf der Linie ins Toraus. Die nachfolgende Ecke bringt nichts ein. Weiterhin lässt der SV Elz die Oberbrechener kommen, die aber meist im letzten Drittel an der massierten Elzer Abwehr scheitern. In der Folge kommt es zu einer weiteren Großchance für die TSG: Der Elzer Torwart Kim Schmitt scheint geschlagen, doch den Schuss aufs Tor durch Jonas Kremer kratzt Timo Schlag wiederum von der Linie.
Nach 34 Minuten verfehlt ein Elzer Freistoß durch Mehmet Dragusha aus 25 Meter nur knapp sein Ziel und fliegt über das Gäste-Tor. Im Gegenzug ist es der Oberbrechener Pascal Schmitt, der aus aussichtsreicher Position den Ball über das Tor verzieht. So geht es 0:0 in die Pause.

Nach dem Wiederanpfiff sind die Vorzeichen umgekehrt. Der SV Elz verlagert das Spielgeschehen mehr und mehr in die Oberbrechener Hälfte, kommt aber nicht zu zwingenden Chancen. Das Spiel wird zunehmend ruppiger, sodass es in der Folge zu zahlreichen Gelb-Verwarnungen kommt. In der 64 Minute kommt ein Oberbrechener Spieler im Elzer Strafraum zu Fall. Schiedsrichter Lenz zeigt auf den Elfmeterpunkt. Der folgende Strafstoß wird unhaltbar durch Pascal Schmitt ins obere rechte Eck verwandelt. 0:1 für die Gäste.

Der SV Elz macht nun hinten auf und kommt zu mehr und mehr Chancen, die aber nicht ins Ziel führen. Oberbrechen verteidigt clever, bringt die Führung über die Zeit und findet sich punktgleich mit dem Tabellenführer SC Offheim auf Platz 2 der Tabelle wieder. Der SV Elz nun auf Platz 5.

SV Elz I:
Kim Schmitt (TW), Max Häckel, Julian Reichwein, Izzettin Ekin, Maximilian Liebermann, Bastian Neis, Mehmet Dragusha, Timo Schlag, Mustafa Günes, Robin Jeuck, Moritz Born
Bank: Sascha Lang (TW), Nicolai Campana, Louis Schenk, Serdar Kocakaya, Luis Englisch, Louis Bay
Trainer: Thomas Selbach

TSG Oberbrechen:
Florian Münkel (TW), Paul Schneider, Niklas Blecker, Alexander Schraut, Martin Rudloff, Leon Broessel, Jonas Kremer, Tobias Kremer, Pascal Schmitt, Mohammend Al Mohammed
Bank: Constantin Schraut, Simon Leimpek, Jan Vincent Metternich
Trainer: Alexander Schraut

Neue LED-Flutlichtanlage

Gefördert durch: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, eine Nationale Klimaschutz Initiative